Gelenke & Sehnen

Öle für den Bewegungsapparat

Aus dem Leben der Öle-Anwender.

Eine Tänzerin:

"Mut" - seit ich Valor benutze hat sich mein Leben sehr verändert, ich benutze es vor Meetings, vor Auftritten, in meiner Beziehung. Pusht die Präsenz, meine Wirkung auf andere, auch wie ich mich selbst wahrnehme, meine Selbstwertgefühl, meine Sicherheit, hat viel geholfen mich selbst lieben zu lernen

"StressAway"- verwende ich immer, ständig, beim Autofahren, vor Auftritten, wenn ich zu spät dran bin, in heiklen Situationen, auch wenn andere gestresst sind, beim Tanzen - für mich und andere. Ich gebe es gerne in die Haare

"Pfefferminz" - gibt ein super Gefühl, gerne auf die Füße, wenn es so heiß ist und die Füße brennen vor Kälte, auch an heißen Tagen gibt es Situationen wo man geschlossene Schuhe anzieht obwohl es heiß ist. Auf Kratzer --> kühlt, denke es gibt mehr Sauerstoff und das gibt eine bessere Selbstheilung beim Sport, beim Bergsteigen auf die Beine

"Lavendel" - Ich bin eigentlich kein Lavendel-Fan, hilft mir bei körperlichen Dingen, (Amerikaner: bei Brandblase im Mund, Lavendel drauf, Brandblase verschwindet; beim Füllen der Wärmeflasche daneben gegossen, alle 15 min aufgetragen - am nächsten Tag keine Spur)

"PanAway" - bei blauen Flecken, macht Knutschflecken weg, (Amerikaner: bei Schmerzen)

"Deep Relief" - auf Gelenke, oft komische Handhaltung beim Autofahren, auf Rücken und Trapezmuskeln, beim Hiphop-Tanzen vor Training auf die Oberschenkel (vorne + hinten), auf Rücken, Trapezmuskeln, --> die Performance hat mehr Power, kühlt und unterstützt, die Muskeln ermüden nicht so schnell

Mein Lieblingsöl im Diffuser:

"Build your Dream" -habe das Gefühl es hilft das zu werden, was ich sein kann

Katalog, Preise und Bestellen